Schwimmhalle

Unsere Schwimmhalle ist ein Paradies für Kinder und Erwachsene.
Hier gibt es Aktivitäten für alle – ob man im großen Becken richtig schwimmen, mit den Kleinen im Kinderbecken spielen oder sich aber in der Sauna, Dampfkabine oder Whirlpool entspannen möchte.
Hier haben wir auch einen Cafébereich, in dem Sie Erfrischungen und Snacks genießen können.
 

Die Schwimmhalle hat:
25 m Becken 28º | Warmwasserbecken 33º mit Massagedüsen | Kinderbecken 33º | 1 und 3 m Sprungbretter | 53 m Wasserrutsche | Wasserspielzeug | Whirlpool | Dampfkabine mit Aromadüften | Wellnesskabine | Sauna

 
 

Öffnungszeiten der Schwimmhalle 

 

Normale Wochen – Winter 2018:

03.01.2018 – 09.02.2018
(Bemerken Sie spezielle Wochen und Feiertage in diesem Zeitraum, wo diese Zeiten nicht gelten)

Montag     14.00 – 16.00  
Dienstag               6 – 8 10.00 – 12.00 14.00 – 16.00 19.00 – 21.00
Mittwoch   10.00 – 12.00 15.00 – 18.00 18.00 – 21.00*
Donnerstag               6 – 8   14.00 – 16.00 19.00 – 21.00
Freitag   10.00 – 12.00   19.00 – 21.00
Samstag   11.00 – 17.00   19.00 – 21.00 
Sonntag   10.00 – 17.00    

* nur für Erwachsene 

 

Eintrittspreise

incl. Sauna, Whirlpool und Dampfkabine

  Einzel Billett 10er Karte 20er Karte 30er Karte
Babys (0-2 Jahre) € 1,40
Kinder (3-15 Jahre) € 3,60 € 32,45 € 53,90 € 67,00
Erwachsene (16-64 Jahre) € 7,50 € 64,20 € 90,50 € 111,90
Senioren (65+ Jahre) € 5,55 € 47,00 € 60,00 € 75,30

 

 

Es gibt keine zeitliche Begrenzung
Aufruf 15 Minuten vor Schließung
Kinder 0 bis 3 Jahre müssen – im Interesse aller Gäste im Schwimmbad – Schwimmwindeln benutzen.
Diese können an der Rezeption gekauft werden, wo Sie auch Badebekleidung usw. kaufen können.

Regeln

  • Bei ansteckenden Krankheiten, wie z.B. Durchfall, Hautkrankheiten, Viruserkrankungen, akuter Hepatitis A, o. ä., ist die Benutzung der Schwimmhalle ausdrücklich verboten. Bei vom Arzt behandelten Fußpilz – oder Warzen ist das Baden erlaubt.
  • Kleinkinder müssen Badewindeln tragen, die man auch bei uns kaufen kann.
  • Personen die nicht ansich halten können oder Urinieren, sollten bitte dem Personal bescheid geben.
  • Nach Benutzung der Toilette muss sich erneut OHNE Badebekleidung mit Seife abgeduscht werden.
  • Kosmetik, wie z. B. Creme und Haarspray sollten vor dem Baden entfernt werden.
  • Nach dem Toiletten- Sauna oder Dampfbadbesuch sollte man sich wieder unter die Dusche ohne Badezeug begeben.
  • Badeanzug oder Hose sollten rein sein.
  • Bei Verunreinigung durch Inkontinenz oder „Malheur“ bei Kleinkindern im Wasser, das Schwimmbecken sofort verlassen und dem Personal/Bademeister bitte unverzüglich Bescheid geben.